Brückenschlag

Die Integration behinderter Kinder gehört bei vielen Institutionen zur Normalität.

Angebot
Der Chinderbrugg stehen verschiedene Kinderkrippen, Horte und Spielgruppen im ganzen Kanton offen gegenüber. Familien mit einem behinderten Kind können so meist von einem Angebot in
ihrer nächsten Umgebung profitieren.

Vorgehen
Die Eltern wählen eine Institution, die ihnen entspricht und besprechen
mit der Leitung die besonderen Anliegen, die mit der Aufnahme ihres
Kindes verbunden sind. Die Beratungsstellen der Pro Infirmis stehen bei
Fragen gerne zur Verfügung.

mehr

 
HOME  I  PHILOSOPHIE  I  ANGEBOT  I  KONTAKTE  I  LINKS